Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 852.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Help with a Music Sheet

    mick - - Noten

    Beitrag

    Hi Malek, your notation is quite correct but is missing one little but (in my opinion) important thing - in the first and third bars, the second group of notes should be a triplet c-b-a, rather than just c - a. BTW, this tune has nothing to do with Leo Weiner's "Rókatánc", there are many fox dances in Hungarian folk music.

  • Auch diesen Sommer unterrichte ich vom 28. Juli bis 03. August wieder Uilleann Pipes bei der Irish Music Summer School in Elmstein – eine Woche lang werden wir die malerische Umgebung des Pfälzer Waldes mit Rolls, Crans, Triplets und Backstitchings akustisch ausschmücken. Daneben gibt es Konzerte, jede Menge Sessions, Nachmittagsworkshops, Tanz, Kinderbetreuung und und und… Anmeldung ist ab dem 15. Februar freigeschaltet, die Übernachtungsplätze sind begrenzt und üblicherweise sehr schnell weg, …

  • Posaunentaschen sind um die 90 cm lang - wenn eine deutlich kleinere Zahl angegeben ist, bezieht sich das auf den Durchmesser des Schalltrichters...

  • Selbstbaubereich?

    mick - - Anregungen & Kritik

    Beitrag

    Das Allerwichtigste zum Thema Selbstbau lässt sich in einem Satz zusammenfassen, der viele weitere Fragen dann gar nicht mehr aufkommen lässt (wenn Leute ihn denn glauben würden... Durch Selbstbau lässt sich kein Geld sparen gegenüber dem Kauf eines Instruments! Dann gibt es verschiedene "Neins" auf Fragen, die tatsächlich gestellt wurden: Nein, Dudelsäcke werden nicht aus Joghurtbechern gebaut! Nein, Dudelsäcke werden nicht aus Fertigteilen zusammengesteckt! Nein, mit Bauplan und Grifftabelle w…

  • Antibrumm wirkt - und außerdem hat es den viel hübscheren Namen!

  • Uilleann Pipes Workshop in Elmstein

    mick - - Lehrer

    Beitrag

    An dieser Stelle ein dezenter Hinweis auf meinen Uilleann Pipes-Workshop bei der Irish Music School Elmstein! irishmusicschool-elmstein.eu/p…/uilleann-pipes-advanced/

  • Einfache Stücke in ungeraden Taktarten gesucht

    mick - - Noten

    Beitrag

    Das ist mit Sicherheit ein Transkriptionsfehler - Kopanitsa hat immer durchgängig 11 Achtel bzw. 16tel, aufgeteilt in 2+2+3+2+2.

  • Selbstbaubereich?

    mick - - Anregungen & Kritik

    Beitrag

    Die Frage, warum es HIER keinen Selbstbau-Bereich gibt, kann dir nur der Admin beantworten. Ich hingegen kann dir sagen, weshalb das Sackpfeifenbau-Forum eingestellt wurde - nämlich aus mangelndem Interesse. Postings kamen irgendwann nur noch in mehrwöchigen Abständen, es kamen auch keine neuen Themen, Fragen oder Anregungen mehr auf, und man hatte den Eindruck, als seien im Laufe der vorangegangenen Jahre alle relevanten Themen zur Genüge abgehandelt worden. Daher haben wir uns schon vor länger…

  • Dudelsackspielen und Gesundheit

    mick - - ... und der ganze Rest

    Beitrag

    @Merit: es gibt zwar die sogenannte "Pipers' lung", dabei handelt es sich allerdings um etwas völlig anderes, nämlich eine Pilzinfektion der Atemwege durch (extrem) mangelhafte Hygiene des Instruments. Mir ist nicht bekannt, dass eine signifikante Häufung von Lungenemphysem, Halsarterienverschluss, Schlaganfall oder Hirnaneurysma bei Pipern aufgefallen wäre, allerdings bezweifle ich, dass dahingehende Beobachtungen jemals angestellt wurden. Dazu ist noch zu bemerken, dass die obengenannten Erkra…

  • Dudelsackspielen und Gesundheit

    mick - - ... und der ganze Rest

    Beitrag

    „Blasmusiker“ ist hier in diesem Zusammenhang ein etwas verwirrender Begriff – Blockflöte, Bombarde und Basstuba unterscheiden sich schon geringfügig voneinander, nicht nur im Klang, sondern vor allem in den Anforderungen an den Spieler. Generell gilt bei Dudelsäcken: der Druck wird durch den Arm auf dem Sack aufgebaut, NICHT durch das Pusten (und das kann man gar nicht oft genug sagen)! Über Mund-Rachen-Hals-Brustkorb-Lunge wird die vorher herausgedrückte Luft nachgefüllt, während dieses Vorgan…

  • Hey Du! Willst Du Teil des immateriellen Welterbes der UNESCO werden? Willst Du als „wertvoll für die Menschheit“ angesehen werden? Willst Du denselben kulturellen Status erlangen wie der italienische Pizzateig-Schleuderer, der türkische Öl-Ringer und der koreanische Kimchi-Koch? Dann lerne Uilleann Pipes und komm in meinen Kurs in Lützensömmern! Ab sofort von der UNESCO anerkannt!!! Nähere Infos unter: http://tridragon.de/veransta…/workshop/irish-folk-workshop-0 Sowie unter https://www.rte.ie/……

  • Planänderung - Deutschlandreise :D

    mick - - Deutschland

    Beitrag

    Falls es doch die Nordsee wird, kommst du bei mir vorbei - dann schau auf nen Kaffee rein!

  • Ich wollte nur mal sagen, dass...

    mick - - Zum Universum

    Beitrag

    @Andreas: Peinlich - hab gar nicht dran gedacht, welche nach Höfgen mitzunehmen... Du kannst sie aber hier bestellen: strings-and-drones.de/shop/

  • Ich wollte nur mal sagen, dass...

    mick - - Zum Universum

    Beitrag

    Danke - wusste gar nicht, dass die CD schon bis Österreich gekommen ist!

  • Ich habe es schon - direkt vom Autor...

  • 20. Dudelsackkurs in Höfgen

    mick - - ... und der ganze Rest

    Beitrag

    Vom 5. bis 8. Oktober findet zum 20. Mal der Dudelsackkurs in Höfgen (vormals Sehlis, davor Großdalzig) statt. Alexander Tille, der den Kurs bisher organisiert hat, wird sich nun aus dem aktiven Kursgeschehen verabschieden, ab jetzt wird Michael Kranholdt die Organisation übernehmen. Das Dozententeam setzt sich aus "altbewährten Kämpfern" zusammen, die teils seit der ersten Stunde dabeiwaren: Alexander Tille - Stücke aus der Vergangenheit in neuem Gewand, Kristina Künzel - Schäferpfeife für Fort…

  • Ich finde Reißverschlüsse auch bei Goretexsäcken sinnlos - spiele selber seit über 25 Jahren Goretexsäcke und habe noch nie das Gefühl gehabt, ich bräuchte einen Reißverschluss. Man braucht ihn nur, wenn man irgendwelchen anderen Kram - den ich für ebenso sinnlos halte - in seinen Sack einbauen will. Sinnigerweise sind alle diese Sachen so konstruiert, dass man sie nur von innen einbauen KANN, das hat überhaupt erst die Notwendigkeit für Reißverschlüsse geschaffen. Bei den ganze Gedöns, das manc…

  • Ein Bauherr ist jemand, der den Bau eines Hauses in Auftrag gibt... Zum Hersteller deines Dudelsacks kann ich anhand des Fotos leider keine Angaben machen. Ich denke, die Zunge deines Blattes kann man als kaputt bezeichnen, die wird erneuert werden müssen. Die gute Nachricht ist - das sollte kein großes Problem darstellen, das Aufwändige am Blatt ist der Träger, also das schwarze Teil. Allerdings: dein Dudelsack ist eine Gaita gallega aus Nordspanien, das Blatt würde ich für ein Drone Reed für s…

  • Saltarello 1

    mick - - Noten

    Beitrag

    Hi Malek, here you can find the sheet music of all four Saltarelli from the "London Manuscript": spielleut.de/musik.htm These same scores were (but are no longer) available in printed form from Edition Moeck. The tune you are playing is definitely Saltarello No 1.

  • Natürlich ist der Schnapsbehälter separat im Balg, nach Auskunft des Solisten fasst er drei Liter. Theoretisch könnte man zwar den Balg hinten aufknoten, das macht aber niemand freiwillig ohne zwingenden Grund - man ist froh, wenns einmal dicht ist... es ist sehr viel weniger Aufwand, den Spielpfeifenstock aus- und wieder einzubinden, um den Getränkebehälter zu installieren. Wiederauffüllen dürfte durch die Zapfhahnöffnung nach Entfernen desselben gehen.