Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 138.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ein herzliches Hallo in die Runde

    Andreas - - Vorstellungsrunde

    Beitrag

    Ein wunderbarer Kurs, bei dem du anscheinend zentral in der Zielgruppe liegst. Ich war im letzten Jahr da und kann ihn nur wärmstens empfehlen!

  • Help with a Music Sheet

    Andreas - - Noten

    Beitrag

    Hi! I don't play the tune myself, but listened to a youtube-recording yesterday and read your sheet along. Seems plausible to me. Greetings, Andreas

  • Ich wollte nur mal sagen, dass...

    Andreas - - Zum Universum

    Beitrag

    Keine Sorge, da helfen Pillen... Gispirin.jpg

  • Noten Braveheart

    Andreas - - Noten

    Beitrag

    Lieber Rainer, es gibt mehrere Programme, die das weitverbreitete Austauschformat ABC in Noten konvertieren können. Meine Empfehlung: Installiere das frei erhältliche MuseScore. Dann hast du ein hervorragendes Notensatzprogramm, bei dem du nur unter "Plugins" das ABC-Importplugin aktivieren musst, falls das nicht schon "ab Werk" so ist. Dazu kannst du damit selbst setzen, transponieren, das Gesetzte anhören und vieles mehr. LG Andreas

  • Zitat von Oli: „das teil ist ja aber nun in c/cmoll dh die tunes die ich bisher in d gespielt habe gehen schon recht gut klingen halt in c und würden bei selber griffweise auf der schäfferpfeife dann in g ertönen ,,,soweit richtig?????? “ Laut Grifftabelle von Jürgen Ross stimmt das. Zitat von Oli: „nun frage ich mich ob ich einfach mein c auf dem halbgeschlossenen in der Notation als g "lese" (mir eine neue griffweise aneigne ) .. oder aber die schäferpfeife und die c pfeife als quasi transponi…

  • Und das Ganze mit Zirkularatmung...!

  • Der Motivationsthread

    Andreas - - Zum Universum

    Beitrag

    Nuja... hier schießen mir zwei Sachen durch den Kopf. Die eine ist: Kunst ist erst dann Kunst, wenn es jemand anderes behauptet - zum Künstlersein gehören neben dem Künstler und seinem "Produkt" vor allem öffentlich wahrgenommene Menschen, der das Produzierte als Kunst (oder auch gute Musik) proklamieren. Fürsprecher also. Das andere ist: Wir leben in einer Verpackungsgesellschaft. Was schön verpackt ist, wird auch gekauft. Klingt fatalistisch, ist es vielleicht auch, heißt aber aus meiner Sicht…

  • Der Motivationsthread

    Andreas - - Zum Universum

    Beitrag

    Liebe Merit, ich gebe dir völlig Recht. Sollte sich mein Beitrag so gelesen haben, dass Dudelsäcke etc. für Kinder zu exotisch sind, habe ich mich zu ungenau ausgedrückt. Ja, die flippen aus, und das ist gut so - aber dann braucht es Eltern, die mit ihrem völlig geflashten Kind zur Musikschule gehen und nach Kursen fragen, sich nicht achselzuckend umdrehen, wenn sie abschlägig beschieden werden, Musikschulen, die aufhorchen, wenn der Dritte mit dem gleichen Ansinnen kommt - und dann bereit sind,…

  • Der Motivationsthread

    Andreas - - Zum Universum

    Beitrag

    Ich wage zu prophezeien: Nein, wird sie nicht. Nicht in einem Umfeld, in dem die Musikindustrie den Geschmack bestimmt und wo sie das nicht tut, dem Fliegenschwarm der meisten Klicks zum aktuell größten Haufen gefolgt wird. Aber ich frage mich - ist das wirklich schlimm? Schade natürlich, sicher auch in mancher Hinsicht frustrierend, aber schlimm? So gesehen wurde die allgemeine Wahrnehmung immer von Popmusik bestimmt. Dazu gehörte auch mal Mozart, heute sind es andere (musikalisch doch häufig n…

  • ...oder im Sessionbuch Sehlis neben vielen anderen schönen und oft auch einfachen Stücken.

  • Ich wollte nur mal sagen, dass...

    Andreas - - Zum Universum

    Beitrag

    ...Junge oder Mädchen?

  • Mit dans is all die werlt genesen

    Andreas - - Noten

    Beitrag

    Good night then, sweet dreams...

  • Mit dans is all die werlt genesen

    Andreas - - Noten

    Beitrag

    Two times 123456, which means two times a dotted half (like in the intro).

  • Mit dans is all die werlt genesen

    Andreas - - Noten

    Beitrag

    Oh, and one other thing I just noticed - the a in measure Nr. 34 is indeed two measures long.

  • Mit dans is all die werlt genesen

    Andreas - - Noten

    Beitrag

    Looks much better, apart from the upbeat... which may be difficult to hear if you know "just the basics", as you wrote. Tip: Youtube lets you set the playback speed. If you set it to 0.5, you can listen to the crucial parts and comfortably count 123456123456 along. I'm sure you'll hear it then!

  • Mit dans is all die werlt genesen

    Andreas - - Noten

    Beitrag

    Hi, Malek! I just listened to the tune and found that it is in 6/8 time while you wrote it down in 4/4 - which is wrong, sorry. Try changing it to 6/8 and you will find that, miraculously, the emphasized notes are always on the first beat (and, less emphasized, the fourth): DA-ba-da-Da-ba-da|DA-da-Da-da|DA-ba-da-Da-ba-da|DA-da-DAA|... 1-2-3-4-5-6|1--3-4--6|1-2-3-4-5-6|1--3-4---|... marktsack.de/community/index.p…9465a76d71683f9aab82c21e7 This also corresponds much more with the "solo" part, wher…

  • Liebe Merit, wenn du so explizit auf den (Achtung, unterstützende Werbung! ) höchst empfehlenswerten und immer fantastischen Säckpipakurs hinweist, frage ich mich umgekehrt, ob die anderen Kurse bereits ausgebucht sind - ich hatte nämlich dieses Jahr eigentlich vor, mich bei Kristof anzumelden, es nur noch nicht getan. Liebe Grüße, Andreas

  • plastik rohrblatt

    Andreas - - Der Marktsack

    Beitrag

    Wobei natürlich nicht jedes Rohrblatt in jeder Spielpfeife funktioniert und der Bau eines angepassten Blattes recht zeitintensiv und damit teuer werden kann. Für den Hersteller des Instruments, der ja seine Mensur und seine Rohrblätter kennt, ist das wesentlich einfacher und damit - zumindest potentiell - für dich billiger. Zentrale Frage also: Wer hat dein Instrument denn gebaut?

  • Hi! Irgendwas scheint bei dem Youtube-Video noch nicht ganz sauber zu laufen - wenn ich es anklicke, wird mir angezeigt, dass ein Fehler aufgetreten sei und ich es später noch einmal versuchen solle. Andere Youtube-Videos von dieser Site laufen problemlos. LG Andreas

  • Selbstbaubereich?

    Andreas - - Anregungen & Kritik

    Beitrag

    Dokumentierte Erfahrungsberichte finde ich grundsätzlich gut, wenn sie die erzielten Erfolge nicht nur feiern, sondern auch in Relation setzen. Zum Beispiel (nur, um eine Hausnummer zu nennen): Mein Räumer funktioniert für mich, hat aber diese und jene Schwächen; die Spielpfeife läuft, ist aber im Vergleich zu professionell gebauten weniger stabil, braucht mehr Druck... Wohlgemerkt: alles keine konkreten "Vorwürfe", sondern nur Beispiele zur Verdeutlichung. Ich kann nämlich Abraxas' Bedenken nac…