Zweite Mittelalternativ Challenge - ab 29. März 2021

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zweite Mittelalternativ Challenge - ab 29. März 2021

      Die Mittelalternativ.de Challenge findet erneut statt, und zwar startet sie schon am 29. März 2021
      Nachdem der erste Durchgang im Oktober 2020 so erfolgreich war wird die "Challenge" nun jährlich stattfinden, und zwar immer um den April herum.

      Die Herausforderung besteht darin innerhalb eines Monats ein Stück Musik aufzunehmen und zu veröffentlichen. Dabei muss eine vorgegebene Melodie benutzt werden. Am Ende kann die Öffentlichkeit darüber abstimmen, welches Stück sie am besten fand. Die vorgegebene Melodie darf auch darüberhinaus benutzt werden und bei Gefallen Live gespielt oder aufgenommen werden, und auch verkauft werden. Sie ist damit gemeinfrei / ohne Urheberrechtsschutz.

      Alle Informationen und Regeln gibt es hier
      mittelalternativ.de/2021-challenge/

      Der Newsletter wird die Hauptinformationsquelle sein. Den gibt es ab jetzt, und man kann sich eintragen kann um über den Verlauf der Challenge informiert zu werden. Er wird ausschließlich für Neuigkeiten der Webseite benutzt: Challenges, Melodien oder größere Artikel über Musik. Kein Kleinkram, keine Werbung, keine Spendenaufrufe, keine Weitergabe deiner Daten. Abmeldung jederzeit möglich.


      Viele Grüße,
      Euer Nils

      P.S. Wer einen Eindruck davon erhalten möchte, wie die Melodie vorgegeben ist kann sich die von 2020 ansehen: mittelalternativ.de/2020-10-challenge-melodie/ . Auch diese Melodie ist gemeinfrei.
    • Die Mittelalternativ.de Challenge 2021 hat soeben begonnen! Die Melodie wurde veröffentlicht:

      mittelalternativ.de/2021-challenge/

      Damit ist jetzt bis zum 26. April Zeit ein Stück Musik aufzunehmen und einzureichen, dass auf der vorgegebenen Melodie basiert. Die Melodie so soll behandelt werden, als stamme sie wirklich aus vergangenen Jahrhunderten. Dazu ist die Melodie ohne Urheberrechtsschutz und kann somit für alle Zeiten beliebig verwendet werden. Das daraus entstehende Stück ist natürlich komplett deins. Am Ende können alle abstimmen, welches Stück sie am besten fanden.

      Weitersagen und teilen ist gerne gesehen :)
      Gruß,
      Nils