Marktsack.de - Die ReedRocker

Das Endgültige Dudelsackforum

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Bombarden-Frage

2

thomasrezanka

Bordune eines Hümmelchens bzw. Dudeys und deren Rohrblätter

5

thomasrezanka

Ein herzliches Hallo in die Runde

5

Blooddigger

Uilleann Pipes Workshop in Elmstein, 28. Juli - 03. August

0

Letzte Aktivitäten

  • thomasrezanka -

    Hat eine Antwort im Thema Bombarden-Frage verfasst.

    Beitrag
    Hi Christian! Frag doch mal bei Helmut Eberl an, der kennt sich aus. Wenn du Kontaktdaten brauchst, melde dich. LG Th
  • Schelmenkopf -

    Hat eine Antwort im Thema Bombarden-Frage verfasst.

    Beitrag
    Ich hab mal kurz geschaut, Bombarden sind auf den 6-Fingerton wie die Schäferpfeife gestimmt (hoffentlich habe ich jetzt nicht die Finger verwechselt), in dem Fall wäre ja eine Bombarde in G = Sol sinnvoll.
  • thomasrezanka -

    Hat eine Antwort im Thema Bordune eines Hümmelchens bzw. Dudeys und deren Rohrblätter verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Edwardsvillepiper: „ Die Bordune sind doch schön, obwohl sie hobbymäßig gedrechselt worden sind. Ich habe sie schon ausprobiert und sie geben einen guten Klang. “ Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters 8) Wenn Sie dir gefallen, dann…
  • subi -

    Hat das Thema Bombarden-Frage gestartet.

    Thema
    Hallo! Zum "bretonischen" Drüberspielen von bretonischen Stücken, gespielt von einer Schäferpfeife. Welche Bombarde, Stimmung, eignet sich da? Ist das überhaupt die Bombarde? Hab da leider gar keine Erfahrung. Danke.
  • Meiner Meinung nach stammt dieses Instrument mit ziemlicher Sicherheit nicht aus der Werkstatt eines professionellen Instrumentenbauers. Alleine die Form der Drechselteile schließt das schon mal aus. Der Blasebalg ist auch ziemlich klobig und scheint…
  • Edwardsvillepiper -

    Hat eine Antwort im Thema Bordune eines Hümmelchens bzw. Dudeys und deren Rohrblätter verfasst.

    Beitrag
    Ich habe das auch geschätzt, und habe daher nicht viel ausgegeben. Ich wusste schon, dass es kein Topinstrument wäre. Eher wollte ich ein Instrument, mit dem ich ein bisschen herumbasteln könnte, damit ich lernen würde, bevor ich ein gutes…
  • RickKrueger -

    Mag den Beitrag von Blooddigger im Thema Ein herzliches Hallo in die Runde.

    Like (Beitrag)
    Hast ne PM. Vielen Dank :)
  • thomasrezanka -

    Hat eine Antwort im Thema Bordune eines Hümmelchens bzw. Dudeys und deren Rohrblätter verfasst.

    Beitrag
    Meiner Meinung nach stammt dieses Instrument mit ziemlicher Sicherheit nicht aus der Werkstatt eines professionellen Instrumentenbauers. Alleine die Form der Drechselteile schließt das schon mal aus. Der Blasebalg ist auch ziemlich klobig und scheint…
  • Edwardsvillepiper -

    Hat eine Antwort im Thema Bordune eines Hümmelchens bzw. Dudeys und deren Rohrblätter verfasst.

    Beitrag
    Vielen Dank! Ich habe vergessen zu erwähnen, dass die Spielpfeife auf C ist und deutsche Griffweise hat. Der Name des Herstellers ist mir unbekannt. Der Dudelsack ist dreibordunig. Ich habe auch ein Foto dafür.
  • Blooddigger -

    Hat eine Antwort im Thema Ein herzliches Hallo in die Runde verfasst.

    Beitrag
    Hast ne PM. Vielen Dank :)